Das sagen unsere Teilnehmer

Anderer Blickwinkel, neue Impulse, Übungen im Raum

  • „Ich habe meinen Blickwinkel verändert. Das Format hat mir geholfen, sehr schnell auf den Punkt zu kommen.“ 
  • „Erstaunlich, wie die drei Beratungen ineinander gegriffen haben, obwohl sich die Coaches ja nicht untereinander absprechen.“ 
  • „Spannend waren die Übungen im Raum – das war mal was anderes als zu reden.“ 
  • „Das Speedcoaching hat nichts mit Therapie zu tun.  Es hat etwas wachgerüttelt und einen Stein ins Rollen gebracht.“
  • „Es nimmt die Hemmschwelle, geht nicht darum, sein Seelenleben aufzuklappen.“
  • „Habe neue Impulse bekommen, wie ich weitermachen kann. Ich war vorher im Job an einem toten Punkt bei meiner Entscheidungsfindung.“
  • „Ich konnte plötzlich wieder die Chancen der verfahrenen Situation sehen und hatte das Gefühl, völlig frei und losgelöst Entscheidungen treffen zu können.“

Zurück zur Startseite 3x30coaching.

Dank ans isiberlin!

Wir danken dem Institut für Systemische Impulse und Ausbildung isiberlin und seinem Leiter, Michael Dahm-Landsberg, für die großzügige Unterstützung bis heute. Auf dieser Grundlage konnten wir das Format entwickeln und können es noch heute regelmäßig anbieten. Das 3x30coaching-Format hat sich dabei besonders bewährt.